Satel

 

Satel Alarmanlagen überzeugen durch Ihren Ihre Einfachheit und Vielfältigkeit

 

Die Müller-Elektronik AG ist der Generalimporteur von Satel Alarmanlagen in der Schweiz

 

Die Firma Satel bietet eine Reihe von Einbruchmeldeanlagen und Überfallmeldeanlagen. Angefangen von einfachen Modulen zum Schutz von Wohnungen, Kiosken, Ferienhäuser etc., bis zu erweiterten Systemen für grosse Einfamilienhäuser, Firmen, Bürogebäuden, die die Funktionalität eines Sicherheitssystems mit fortgeschrittener Automation und Zutrittskontrolle verbinden.

 

Satel ermöglicht die Verbindung eines Sicherheitssystems mit der Hausautomation. Die Steuerung von Rollladen, Heizung, Klimaanlage wird komfortabler.

 

 

 

Einfache Bedienung

 

Das Sicherheitssystem soll einfach zu bedienen sein. Nur dann kann man seine Funktionalität voll nutzen. Bei der Entwicklung der Satel Alarmanlagen wurde grosser Wert darauf gelegt, ein benutzerfreundliches Sicherheitssystem zu bilden. Mit dem Gedanken an älteren Leuten und Kindern wurden zahlreiche Annehmlichkeiten eingeführt, wie z.B. die Möglichkeit der Systemsteuerung über Zutrittskarten, ohne das Kennwort eingeben zu müssen oder die Fernsteuerung per Handsender.

 

 

 

 

 

Die einfache Bedienung wird besonders wichtig bei integrierten Systemen, die die Hausautomationsfunktionen ausführen. Extra für solche Systeme wurde das Sensor-Bedienteil entwickelt. Durch die Anwendung der MAKRO-Befehle, die durch bloßes Antippen aktiviert werden, kann man die Funktionalität eines intelligenten Systems völlig nutzen.

 

 

 

 

Steuerung - per Fernzugriff und lokal

 

Die breite Palette von Steuerungsmöglichkeiten in Satel Zentralen ist besonders in Systemen für intelligente Haustechnik nützlich. Das Sensor-Bedienteil kann nicht nur das System scharf und unscharf schalten. Es bietet auch eine komfortable Lösung zur Steuerung der an Satel Systemen angeschlossenen Module und Komponenten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dank der Möglichkeit, die verfügbaren Menüs an die Anforderungen des Benutzers anzupassen, können Sie sehr einfach die Leuchtszenen mit Hilfe einzelner Befehle auswählen, die Rollladen oder Jalousien hoch und runter fahren oder sogar die Heizung und Klimaanlage steuern. Der Benutzer kann die INTEGRA-Zentrale auch per Fernzugriff steuern, wenn er sich ausser dem Hause befindet. Mit Hilfe der Applikation MobileKPD2, die Sie auf einem Smartphone oder einem anderen mobilen Gerät aktivieren, können Sie nicht nur das System scharf- und unscharfschalten, sondern auch alle Hausautomationsgeräte steuern.

 

 

 

 

Zukunft - Verdrahtete und drahtlose Erweiterung

 

Das Satel System kann mittels speziellen Erweiterungsmodulen oder Funkkomponenten jederzeit erweitert werden. Dies erlaubt nicht nur die Anzahl von anzuschließenden Meldern zu erhöhen, sondern auch die Funktionalität zu erweitern und die alltägliche Systembedienung zu erleichtern. Ständige Ingenieurarbeiten bei Satel bewirken Entstehung von neuen Firmwareversionen der SATEL Zentralen. Sie ergänzen die Funktionalität um neue Möglichkeiten und Bedienung zusätzlicher Module, die mit der Zentrale zusammenarbeiten. Die Satel Zentralen sind so konstruiert, dass die Firmware über angeschlossenen Computer jederzeit aktualisiert werden kann, ohne die Zentrale demontieren zu müssen.

 

 

 

 

 

Die Produktevielfalt und die Möglichkeiten sind enorm. Kontaktieren Sie uns für Fragen und eine kompetente Beratung.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie die Satel Homepage oder verschaffen Sie sich einen Überblick im Satel Produkte Katalog

 

Unsere Spezialisten im Bereich Alarmanlagen beraten Sie gerne vor Ort in den Regionen Winterthur, Schaffhausen, Weinland, Zürich, Frauenfeld, St. Gallen. Unsere Alarmanlagen sind genau auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

 

 

Müller-Elektronik AG

Über uns

Standort

Kontakt

 

Downloads

 

 

Müller-Elektronik AG
Alti Ruedelfingerstrass 11
8460 Marthalen

Tel.  

+41 (0)52 633 05 70

info@mueller-elektronik.ch